Springen Landungen Stabilisieren

Alles über Hydrofoiling Tricks. Anfänger fragen, Experten antworten
Antworten
Newcomer
jr. member
jr. member
Beiträge: 33
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 15:58
Land: Deutschland

Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Newcomer » So 28. Mai 2017, 16:58

Moin !
Habe folgendes problem! Ich kann angenehm kanten und stabil fahren ! Jetzt will ich Versuchen zu springen!
Habe aber meist das problem das ich in Frontlage komme :wasntme: und mit der spitze eintauche!
wenn es denn mal klappt schießt der ski micht direkt wieder raus und ich bekomme ihn nicht stabilisiert :$

gibt es da tricks?

habe einen ss pro und fahren 29 kmh

Gruß Tim

Benutzeravatar
Tom
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4501
Registriert: Di 18. Jan 2005, 22:17
Hydrofoiling seit: 0- 0-2002
5 besten Tricks: Air KGB, wake ff, air 360, wake roll
hydrofoil setup: 2010 SkySki LE mit EVO Tower
Zugboot: X-Star LY6, FlyHigh Tower Extension & Ballast, Stereo
Heim-Spot: Lateraal Kanal, Niederlande
Lieblings-Trick: 50+ wake front flip
Lieblings-Getränk: Reissdorf Kölsch
Lieblings-Spot: Luganer See
Lieblings-Boot: X-Star
Land: Deutschland
Wohnort: Leverkusen Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Tom » So 28. Mai 2017, 17:25

Video?
Bild

Benutzeravatar
h o t
Top Poster
Top Poster
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 19:32
Hydrofoiling seit: 19. Sep 2004
5 besten Tricks: FFF, 360, BnC, off BnC, Wake BNC, air KGB
hydrofoil setup: X Air Foils, Xtreme-wings, X Air DD Tbar, X Air Seat Tower, X Air Black CF Board
Zugboot: alles was Wake macht und den Speed hält
Heim-Spot: Zürichsee - Rhein
Lieblings-Trick: BnC to Roll
Lieblings-Getränk: Wasser
Lieblings-Spot: Lake Powell und Antalya
Lieblings-Boot: Malibu Wakesetter
Land: Schweiz
Wohnort: 8008 Zürich Switzerland

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von h o t » Mo 29. Mai 2017, 19:33

never push you feets!

Der Häufigste Fehler ist, dass in der "Luft" mit den Füssen gedrückt wird.
Etwa im gleichen Winkel wie der Absprung wieder "eintauchen"

Newcomer
jr. member
jr. member
Beiträge: 33
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 15:58
Land: Deutschland

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Newcomer » Mo 29. Mai 2017, 21:20

leider nein

Benutzeravatar
Tom
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4501
Registriert: Di 18. Jan 2005, 22:17
Hydrofoiling seit: 0- 0-2002
5 besten Tricks: Air KGB, wake ff, air 360, wake roll
hydrofoil setup: 2010 SkySki LE mit EVO Tower
Zugboot: X-Star LY6, FlyHigh Tower Extension & Ballast, Stereo
Heim-Spot: Lateraal Kanal, Niederlande
Lieblings-Trick: 50+ wake front flip
Lieblings-Getränk: Reissdorf Kölsch
Lieblings-Spot: Luganer See
Lieblings-Boot: X-Star
Land: Deutschland
Wohnort: Leverkusen Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Tom » Di 30. Mai 2017, 05:50

ohne Video kann man keine gescheiten Tips geben. Studiere erstmal diese Anleitung: viewtopic.php?f=30&t=2070
Bild

Benutzeravatar
h o t
Top Poster
Top Poster
Beiträge: 2479
Registriert: Mo 7. Feb 2005, 19:32
Hydrofoiling seit: 19. Sep 2004
5 besten Tricks: FFF, 360, BnC, off BnC, Wake BNC, air KGB
hydrofoil setup: X Air Foils, Xtreme-wings, X Air DD Tbar, X Air Seat Tower, X Air Black CF Board
Zugboot: alles was Wake macht und den Speed hält
Heim-Spot: Zürichsee - Rhein
Lieblings-Trick: BnC to Roll
Lieblings-Getränk: Wasser
Lieblings-Spot: Lake Powell und Antalya
Lieblings-Boot: Malibu Wakesetter
Land: Schweiz
Wohnort: 8008 Zürich Switzerland

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von h o t » Di 30. Mai 2017, 08:59

Frontlage komme :wasntme: und mit der spitze eintauche
= mit Füssen gedrückt
bleibe neutral, versuche mit Füssen zu ziehen um neutral zu bleiben.
Komme nach Staubing zum FlyIn da werden sie geholfen

Newcomer
jr. member
jr. member
Beiträge: 33
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 15:58
Land: Deutschland

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Newcomer » Di 30. Mai 2017, 15:41

Straubing steht schon auf dem plan :-)
Bis dahin muss das aber klappen :-)

Benutzeravatar
Tom
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4501
Registriert: Di 18. Jan 2005, 22:17
Hydrofoiling seit: 0- 0-2002
5 besten Tricks: Air KGB, wake ff, air 360, wake roll
hydrofoil setup: 2010 SkySki LE mit EVO Tower
Zugboot: X-Star LY6, FlyHigh Tower Extension & Ballast, Stereo
Heim-Spot: Lateraal Kanal, Niederlande
Lieblings-Trick: 50+ wake front flip
Lieblings-Getränk: Reissdorf Kölsch
Lieblings-Spot: Luganer See
Lieblings-Boot: X-Star
Land: Deutschland
Wohnort: Leverkusen Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Tom » Di 30. Mai 2017, 16:03

kann sein... muss aber nicht. Er hat nicht einmal geschrieben ob er hinterm Boot oder im Flat jumpt. Geschweige denn ob er mit eine Rückenlage, Vorlage oder neutral abspringt. Ich will nicht über den Wert irgendwelcher Anfänger-Aussagen zu diskutieren. Aber Personal-Coaching ist sowieso am besten.

@newcomer - bis Straubing hast du dir genug Mist selber beigebracht und es wird schwierig das wieder zu korrigieren. An der Mosel fährt footer in Güls und Axel in Pölich, am besten fragst Du ob sie dich coachen wollen.

h o t hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 08:59
Frontlage komme :wasntme: und mit der spitze eintauche
= mit Füssen gedrückt
Bild

Newcomer
jr. member
jr. member
Beiträge: 33
Registriert: Mo 13. Jul 2015, 15:58
Land: Deutschland

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Newcomer » Mi 31. Mai 2017, 05:29

Also ich habe es mal hinter dem boot probiert und wie in deinem video gekantet dip pop aber irgendwie geht das auch in die hose :-)
zu 85% hab ich so frontlage das die nase dann eintaucht! und die anderen 15% gehen aber bekomme den ski nicht mehr stabilisiert!

Benutzeravatar
Tom
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 4501
Registriert: Di 18. Jan 2005, 22:17
Hydrofoiling seit: 0- 0-2002
5 besten Tricks: Air KGB, wake ff, air 360, wake roll
hydrofoil setup: 2010 SkySki LE mit EVO Tower
Zugboot: X-Star LY6, FlyHigh Tower Extension & Ballast, Stereo
Heim-Spot: Lateraal Kanal, Niederlande
Lieblings-Trick: 50+ wake front flip
Lieblings-Getränk: Reissdorf Kölsch
Lieblings-Spot: Luganer See
Lieblings-Boot: X-Star
Land: Deutschland
Wohnort: Leverkusen Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Tom » Mi 31. Mai 2017, 05:56

hinterm Boot (Wake Jump) gelten andere Gesetze als im Flat. Die Lern Reihenfolge ist:
1. Kanten lernen
2. Jumps im Flat
3. Wake Jumps

Bei Wake Jumps musst Du darauf achten dass Du keinen starken Zug in der Luft bekommst ansonsten bekommst die Vorlage und landest auf der Nase. Der Cut beim Wake Jumps ist schwierig: weit im Flat anfangen, progressiv kanten, kurz vor der Welle leicht zum Boot die Richtung wechseln und sofort Dip&Pop machen, Hantel eng am Körper in der Nähe vom Beckengurt halten. Beim Absprung nicht nach unten schauen sondern nach vorne zum Boot. Danach die Landung anvisieren.
Bild

Benutzeravatar
Gator
Sr.Member
Sr.Member
Beiträge: 484
Registriert: Di 29. Apr 2008, 15:36
Land: Deutschland

Re: Springen Landungen Stabilisieren

Beitrag von Gator » Sa 24. Jun 2017, 18:08

Tom hat geschrieben:
Di 30. Mai 2017, 05:50
ohne Video kann man keine gescheiten Tips geben. Studiere erstmal diese Anleitung: viewtopic.php?f=30&t=2070
... :rock:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast